CD: Beatamines X Album

CD: Beatamines X Album


Interpret: Beatamines
Titel: X
Genre: Electronica/Dance
Label: ALIVE AG
Spielzeit: 66 Min.
Datenträger: CD Datenträger
Anzahl: 1
Altersfreigabe (FSK): Nicht erforderlich

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere
der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Lauter-Unfug a.s.b.l.

5 Rue du Village
L-6170 Godbrange
Luxembourg

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten
können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren
    Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund
    gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21
    DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung
    eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art.
    20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese
jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine
Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des
Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche
Stelle zuständige Behörde.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht
registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden
automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen
(Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das
verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres
Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches. Hierbei
handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine
Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu
ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch
ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende
Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis
unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und
Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den
Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig
werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung
nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der
Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die
jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder
gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist
jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht
gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht
verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch
ausgeschlossen.

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen
Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer
validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der
Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die
Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten
erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1
lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine
unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben
werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche
Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen,
erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten
zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage
gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den
gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach
Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig.
Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren
Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.

Eingebettete YouTube-Videos

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein.
Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry
Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend „YouTube“). Wenn Sie eine
Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern
von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten
Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann
YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern
Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die
Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer
Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen
des Anbieters, Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren
diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer
Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy).
Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU-US Privacy
Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von YouTube und dem damit
verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1
lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von YouTube löst automatisch eine Verbindung zu Google
aus.

Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung:

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert
hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen
Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies
nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies
verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser
blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der
Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US
Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig,
allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden,
kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit
sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um
Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen,
z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt
dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine
E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz
verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der
activeMind AG erstellt
(Version 2018-06-22).

LUM040 Fabs# Cubic EP

LUM040 Fabs# Cubic EP

It’s time for LUM040! We like powerful synths here at Lauter Unfug, we like big bad drum kits, fat low down bass lines and infectious grooves.

Fabs# Cubic EP is no exception and delivers on all fronts.

With a deep remix from Douglas Greed and a Techy remix from Ryan Dupree. A pumping late night track directed straight down the middle for your dancing pleasure. Winter maybe here but we are running hot!

Buy Here:

 

Chook

Chook

Labels:

Lauter Unfug, Full Force, Shadow Law, Syndrome, Inclusion

Bio: Amongst all the multi-genre mashing and the come-and-go tunes of the day, it can be hard to pick out something which has a shelf life longer than the next epileptic bassline to quake the local dancefloor or the latest remix from a moribund LFO maniac, slowly descending into blog house madness. However, into that void steps a producer with a history for sticking to his aesthetic guns; a producer who’s not afraid to touch the other side of the genre explosion; a producer who arrives at the party armed with a suitcase full of subtlety and an outlook more akin to the artists of old.

Chook is that artist, and The Cocoon, Chook’s debut long-playing project, moves beautifully through drum & bass, minimal techno and stunning ambient soundscapes without pausing for breath. The Cocoon is the culmination of a decade’s worth of hard work. In 2004, Chook launched Full Force Recordings as an output for the fierce and disturbing side of European techno influenced drum & bass. The label garnered support right from the off with DJs as diverse as Roni Size, J Majik and Calyx & Teebee all queuing up to work Full Force’s releases into their sets. Chook, alongside friends such as Germany’s Phace (Subtitles), New Zealand’s State of Mind (Shogun Audio) and USA’s Mayhem (Ram Records) put the label firmly on the map with tracks from some of the world’s finest breakbeat artists, keeping the music policy as credible, long-lasting D&B.

Now, six years since he started Full Force, Chook delves deeper into his influences, spreading his wings as a producer without resorting to cheap tricks and sheep-like trend following. From the growling bass of Optimus Prime through to the inch- perfect elements of Time Running Backwards and the building, spacious progression of Toontown, The Cocoon is a lesson in staying true to your beliefs and sticking the middle finger to those who dare question your motives. Some might consider that a lost art in drum & bass these days.

Booking/Contact:

ND Catani

ND Catani

LABELS:

Leap4Frog, Lauter Unfug, Esoteric

Bio: Born 1985 in Luxembourg, this young talent discovered his passion for electronic music at the age of 15. Two years later he took his first steps in music production and DJing. In 2007 he released his first Track on Yenns YARecords, followed by several remixes. 2009 was a good year for the young man, as he gained recognition by one of the industries finest house DJ’s, Ian Carey, who took ND Catani on his own imprint GFab Records, giving him the chance to remix Names such as The Ian Carey Project – Get Shaky, Beatthiefs, or Soul-avengers. In the mean time Andy started his side Project MINE(Minimal is not enough) which gained big support from download portals like Trackitdown or Beatport, featuring and charting his releases.

2011 brought another big step in Andy’s career, he released his first Album on Yenn’s noobish records, and Martin Solveig released his remix of the Hit Single “Hello” on his Label Mixture recordings. 2012 was a bit quiet, but Andy was still active, producing unreleased stuff, like La PaSoLe, a summer anthem, that’s still hot. And another project was born: The Green Lung with his mate, Djail Green, there attitude is to produce tracks that brings people a smile. And now since 2013 Andy is back under his Old Pseudonym ND Catani, on his focus: the more deep and techy side of the House-genre.

Normal that this man does not only produce music, no, he’s also a genius in the booth, blending nearly every house genre together into one big performance. So, stay tuned as the future looks very promising for this skilled, extraordinary, uprising artist.

Booking/Contact:

LUM039 Vanita – Home EP

LUM039 Vanita – Home EP

Lauter Unfug is proud to present the second release of 2018. This time they have the lovely Vanita with her Home EP. It comes with three fresh originals and a remix of the well known german DJ Duo Matchy & Bott.

Abba (Original Mix) –  This dancefloor killer comes with a stomping beat and bassline mixed up with a catchy African style vocal & dreamy synths.

Abba (Matchy & Bott Remix)Lauter Unfug finest, Matchy & Bott transformed the already beautifull original in a progressive house bomb. Adding progressive & afro elements with a really nice flute hook. A must have!

Draii Loop (Original Mix)Second track of the EP comes with dreamy arps, afro elements and a really thriving groove. This one suites well for a warm up set or a closing, but even playable on peak times.

Home (Original Mix)That peace of music is really rounding up the package, crazy synths and voices, this makes you dream. Big up for Vanita for this beauty.

Buy Here:

LUM038 Riven – Purple Palms EP

LUM038 Riven – Purple Palms EP

Lauter Unfug Label Boss Riven drops his 4th EP on the Label with 4 massive tunes. The Purple Palms targets the peak hour sets as well as the after hour sessions.

The original mix is a groove piece of work with some well aligned synthesizers, evolving through out the track, joined by some catchy vocal hooks.

“Right On” adds a little old school vibe to the whole, taking the track to the deep house section.

“Appreciate” takes on another groove as Riven focuses more on the percussive elements on this one, releasing a perfect, trippy banger.

Raumakustik on their side, take apart the old radio vocal and add a lot of interesting percussive elements. You can tell the guys had fun putting their remix together.

The Purple Palms EP is one to look out for as it will find it’s way to the dance floors around the world.

Buy Here:

 

LUM037 Aki Bergen & Richter – The Key EP

LUM037 Aki Bergen & Richter – The Key EP

Luxembourg’s finest underground progressive tech house imprint Lauter Unfug, round off 2017 in fine style with two dance floor progressive cuts from Italian’s Aki Berger & Richter along with remixes from techno legend Samuel L Sessions plus Lauter Unfug A&R Manager Beatamines.

A1) “BIOS” Original Mix, the pounding kick, tribal percussions and brooding bass line is joined by a full progressive soundscape, with its trippy but enchanting eastern style lead creating tension and intrigue.

A2) “Bios” Samuel L Session. Lauter Unfug enlist the remix services of tribal techno king Samuel L Session, who in the past has gained support from huge industry figures like Laurent Garnier, Rolando, Christian Smith and Adam Beyer. Here he delivers something that’s beautifully light, yet melodic and deep, showcasing cool stabs, Samuel’s signature shakers, yet has enough sub to power the dance floor. A beautiful track for all dance floors this festive season.

B1)  “The Key” by Aki Bergen treads a much different path to its predecessor, in the way it’s much lighter and melodic. A beautiful lead emerges during the break – creating a serine moment on the dancefloor, as it’s joined by the beat to create a celebration of all that is good about diversity and the world.

B2)  “The Key” by Beatamines turns out another top draw remix that oozes electronic warmth and deepness. Its wide variety of sounds and styles later builds towards a cataclysmic and satisfying finale.

Buy Here:

LUM036 Discoschorle – The Lock EP

LUM036 Discoschorle – The Lock EP

Hamburg based Istanbulites Discoschorle debut on Luxembourg’s finest underground progressive tech house imprint Lauter Unfug, with two dance floor bangers that get the remix treatment from FABS#, Mon Groove & Fonclair.

A1) Discoschorle drops a huge grooving house bomb, that’s packed with cool vocal snippets and hypnotic arpeggiated synth lines that inspire things to get busy on the dance floor.

A2) Hamburg’s Ubel&Gefahrlich resident FABS# elects to go big just like the original, dropping his own massive groove that will make people go nuts in equal measure. He manages to avoid the same formulaic arrangement that so many tracks do today and in-turn creates something fairly original sounding.

A3) Mon Groove interpretation is random and dark in places, almost fooling the listener into thinking it’s gonna get nasty at points; but the groove rescues the mood and gets heads back together again. More original sounding stuff.

B1) Discoschorle drop their second cut of the EP that we suspect were creating this for the closing part of a set. This one’s packed with cool vocal samples and driving, yet dubby bass, that will get feet stomping and hands in the air, whilst the melody creates the feeling of ecstasy.

B2) Fonclair in his inimitable dark twisted dark style uses the vocal snippets to maximum effect whilst stripping this one back to its bare minimal bones. A trippy weapon for the early hours or one for letting the dance floor know you really mean business.

Buy Here: